Mykosen Nagelpilz und Fußpilz

Es wird geschätzt, dass bis zu 12% der europäischen Bevölkerung unter einer Nagelmykose leiden, deren Häufigkeit mit dem Alter zunimmt.

Eine erfolgreiche Mykosebehandlung erfordert immer eine professionelle Beratung und konsequente Behandlung in Zusammenarbeit von Arzt, Patient und lhrem Fußpfleger.

 

Wenn Sie genügend Geduld und Ausdauer mitbringen (eine erfolgreiche Pilzbehandlung kann aufgrund des langsamen Nagelwuchses bis zu 12 Mon. und länger dauern) und bereit sind, die erhaltenen Pflegeanweisungen konsequent umzusetzen, kann Ihnen in aller Regel , auch in schwerwiegenden Fällen, in Zusammenarbeit mit Ihrem Arzt geholfen werden.

 


Haut- und Nagelpilz sind kein Grund, sich zu schämen!
- Lassen Sie sich nicht entmutigen.

 

Eine Abrechnung über die Krankenkasse Ist nicht möglich, weil ich keine Podologin bin und keine Krankenkassenzulassung habe.